aktualisiert am:
07.05.2018

CD - Hans Pöpperl und die Wiesenttaler Musikanten

Hans Pöpperl, der mittlerweile leider schon verstorbene,  nach Oberfranken zugereiste Oberpfälzer, war in Neustadt bei Coburg zuhause.

CD Rückseite

"Der Bua ist nicht blöd, der wird mal Pfarrer", so hatten es die Lehrer am humanistischen Gymnasium in Tirschenreuth dem Klosterschüler einmal prophezeit. Pfarrer ist er nicht geworden, aber seine Talente hat er schon genutzt, sowohl beruflich als auch privat. Er bereicherte so manche Feier  mit seinen musikalischen und literarischen Darbietungen, wobei der aufmerksame Zuhörer immer auch eine kleine Lektion erhielt.
Für sich hatte der "Pöpperl Hans" eine einfache Lebensphilosophie:

 "Altbayerisch + fränkisch = bayerisch, und daran übe ich weiter. ... "

Die vorliegende CD, zusammen mit den Wiesenttaler Musikanten, ist ein weiterer Beweis für eine  fränkisch – oberpfälzer Freundschaft. Die Wiesenttaler Musikanten  mit ihren typisch fränkischen Weisen und der Hans mit seiner Steirischen hatten viele Veranstaltungen gemeinsam gestaltet. Dabei bestätigten die zahlreichen Kritiken immer wieder: “Die Mischung macht´s !”

Ob die Mischung stimmte, können sie verehrte Zuhörer selbst entscheiden. Im Sommer 2003 entstand in Hollfeld die vorliegende gemeinsame CD -  A weng staad, a weng lustig!  -

Lassen Sie sich überraschen!

Bestellen können Sie die CD per Mail zum Preis von 10 € ( + 2€ Versand) unter:

                                                         info@wiesenttaler-musikanten.de